Do you feel this HarmOny**
So, es folgt ein Artikel über Bollywood... :-)))

Bollywood ist ein wunderschönes Filmgenre, wie ich finde. Aber ich denke, dass es nun mal so wie mit den Opern ist: Entweder, du liebst diese Filme gleich nach dem ersten gucken, oder du hasst diese Filme für immer...
Die Leute, die sie hassen: Ihr tut mir leid.
Ersteinmal muss ich klarstellen, dass Sha Rukh Khan NICHT der einzige Schauspieler in Indien ist. Dieses wird ja immer behauptet, da RTL2 fast nur Filme mit ihm austrahlt...
Dabei ist Bollywood noch viel mehr:
-Bollywood ist leiden
-Bollywood ist freuen
-Bollywood ist tanzen
-Bollywood ist lachen
-Bollywood ist schwärmen
-Bollywood ist Liebe

Es gibt diesen Spruch "Bollywood macht glücklich"
Ich muss sagen, er stimmt. Jedes mal, wenn ich einen Bollywood-Film gesehen habe, laufe ich mit einem riesen Grinsen durch die Stadt und freue mich daran, wie sehr romantisch manche Männer doch sein können.
Natürlich wird bei jedem Film geweint, weil es einfach dazu gehört... ^^

Außerdem gehen (fast) alle Filme mit einem Happy End aus. (zumindest die, welche ich gesehen habe)

Also alle, die sich noch nie die 3 Stunden Zeit genommen haben, um einen dieser wundervollen Filme zu sehen: Schaut euch einen an, nehmt euch Taschentücher zur Hand und versinkt in diese andere Welt...
Lacht, tanzt, weint... es lohnt sich!



One

Credits

Design+

Gratis bloggen bei
myblog.de

[/link] Startseite Über... Gästebuch Kontakt Archiv WM 2006 Bollywood Hobbys So bin ich Musik Musikvideos Frauen Filmmusik Geilomatiko Schuhe 100 Fragen 200 Dinge Friends Geschichten Gedichte

Credits

Design+

Gratis bloggen bei
myblog.de

[/link]